logo st martin werntal
Wichtige Nachrichten und Ereignisse aus Sömmersdorf sind im Monatsrückblick zusammengefaßt...

Ministranten

- nach dem Gottesdienst am 2. Advent verkauften unsere  Ministranten selbstgebackene Plätzchen und Christstollen
- vielen Dank an alle Bäcker und Bäckerinnen

Seniorenadvent

- auch in diesem Jahr richtete die Gymnastikabteilung des SV Sömmersdorf den Seniorenadvent in der Münsterhalle aus
- mit ihren Grußworten trugen Sabrina Schultes, 1. Bürgermeister Arthur Arnold, Seniorenbeauftragter Gerhard Müller und  PGR-Vorsitzende Sabine Nöth zum Unterhaltungsprogramm bei
- der Männergesangverein  unterhielt die Senioren mit schönen Liedern
- einige Jungmusiker der Heimatkapelle spielten auf ihren Instrumenten Weihnachtslieder
- die Gruppe Yäss, unter der Leitung von Lisa Stark und Melanie Weber, führten ein modernes Krippenspiel auf
- erstmals trat der Brebersdorfer Chor mit weihnachtlichen Liedern auf
- die Gymnastikfrauen bedienten die Gäste und verwöhnten sie mit selbstgebackenen Kuchen und Plätzchen
- es war ein wunderschöner Nachmittag, unter der Gesamtleitung von Helma Stöth – ein herzliches Vergelt´s Gott dafür an alle Helfer und Mitwirkende

Bußgottesdienst

- Thema des Bußgottesdienstes: Gedanken mit Blick auf das Leben von Hanna
- gestaltet von Pfarrer Markus Grzibek

PGR- Sitzung

- nach der Begrüßung, bei der wir auch Pfarrer Markus Grzibek begrüßen konnten, und dem geistlichen Einstieg blickten wir auf die vergangenen drei Monate zurück
- Termine für die nächsten Monate wurden durchgesprochen
- am 16. Februar finden die nächsten PGR-Wahlen statt, es wäre schön, wenn sich noch Kandidaten finden würden

Rorate

- in der nur mit Kerzen beleuchteten Kirche feierten wir Rorate-Gottesdienst – Mache dich auf und werde Licht
- ca. 80 Personen fanden sich im Anschluss zum Frühstück im Pfarrsaal ein
- vielen Dank für das frühe Aufstehen, das Mitwirken und das Kommen

Weihnachten

- in diesem Jahr feierten wir am Heiligen Abend die Christmette mit Pater Winfried
- in einer gut gefüllten Kirche, die mit einem wunderschönen Christbaum geschmückt ist, hörten wir von der Gnade Gottes
- der Männergesangverein bereicherte mit seinen Liedern den Gottesdienst
- am ersten Weihnachtsfeiertag bekamen die Kinder nach dem Gottesdienst den Segen des Christkindes und etwas Süßes zum Naschen
- Pfr. Grzibek brachte das Friedenslicht aus Bethlehem mit

Jahresabschluss

- zum Jahresabschluss feierten wir die Messe, gedachten der Verstorbenen des Jahres und Sabine Nöth hielt Rückblick auf das Jahr 2013

S. Nöth

­