logo st martin werntal
Wichtige Nachrichten und Ereignisse aus Sömmersdorf sind im Monatsrückblick zusammengefasst....

Einweihung der Spielgeräte am Kindergartenspielplatz

  • Mit einer feierlichen Einweihungsfeier durch Pfarrer Grzibek wurden die neuen Spielgeräte am Kindergarten gesegnet
  • Pfarrer Grzibek stellte nochmal heraus, wie wichtig uns unsere Kinder sind
  • anschl. konnte man sich beim Mittagstisch stärken und auch Kaffee und Kuchen genießen

Dreifaltigkeitssonntag

  • nach dem Gottesdienst übernahmen die Gottesdienstbeauftragten die Krankenkommunion in unserem Ort

Fronleichnam

  • mit einem feierlichen Gottesdienst am Abend feierten wir das Fronleichnamsfest
  • anschl. zog Pfarrer Grzibek mit der Monstranz und dem Allerheiligsten durch unser Dorf um an vier Bildstöcken oder Prozessionsaltaren halt zu machen
  • begleitet von den Ministranten, den Himmelträgern, Leuchter- und Kerzenträgern, Fahnenabordnungen, der Heimatkapelle, der Mutter Gottes mit Trägerinnen, blumenstreuenden Kindern, Frauen und Männern
  • unterwegs beteten die Vorbeterinnen  schöne Gebete und  Pfarrer Grzibek gestaltete die Stationen
  • ein herzliches Vergelt´s Gott allen, die zum Gelingen beigetragen haben und die Station so schön geschmückt haben

 
 
Messfeier am Passionsspielgelände

  • anläßlich des 50jährigen Bestehens der Eigenheimervereinigung feierten wir am Passionsspielgelände einen Festgottesdienst
  • mitgestaltet vom Männergesangsverein und der Heimatkapelle
  • ein schöner Gottesdienst in Gottes freier Natur

Senioren- und Landfrauenausflug

  • unsere Senioren und Landfrauen unternahmen einen Ausflug nach Rothenburg
  • es gab viel zu sehen und war ein wunderschöner Tag

 
Neue, edle Gefäße für den Leib Christi

  • in der Münsterschwarzacher Goldschmiede ließen wir einen neuen Kelch anfertigen und unsere bereits vorhandene Schale aufpolieren
  • in einem Gottesdienst wurden die Gefäße gesegnet

 
Ministranten

  • einige unserer Ministranten unternahmen eine Kanutour in Volkach auf dem Alten Main
  • sicherlich hatten die Teilnehmer viel Spass
  • bei der Fahrradtour am Tag zuvor konnten alle Minis dabei sein
  • zuerst wurde mit dem Fahrrad nach Niederwerrn in die Eisdiele geradelt
  • nach dem leckeren Eis ging es zum Kneipp-Becken, um sich zu erfrischen
  • auf dem Heimweg wurde ausgiebig Rast gemacht im Pfarrgarten Euerbach
  • Pfarrer Grzibek erwartete die Kids dort schon mit Grillbratwürsten und Steaks
  • auch die Möglichkeit zu Ball-Spielen bestand
  • dies war eine tolle Rast und alle Minis bedanken sich recht herzlich bei Pfarrer Grzibek für die Einladung und Bewirtung
  • letzte Station war dann, wie es schon Tradition ist, bei Margit auf dem Hof
  • so kamen die großen Minis erst nach Mitternacht nach Hause
  • danke an alle verantwortlichen Begleiter der Ausflüge

    Sabine Nöth

 

­